Über uns

Mission Statement

Die Diskussionszeitschrift ZUKUNFT ist eines der traditionsreichsten und wichtigsten Printmedien der österreichischen Sozialdemokratie. Vom Titel weg waren und sind die hier geführten Debatten zu Politik, Gesellschaft und Kultur nicht nur zukunftsweisend, sondern gleichzeitig Dokumente der Parteigeschichte und der theoretischen Debatten der österreichischen Arbeiter*innenbewegung. Deshalb wollen wir das 75jährige Jubiläum der ZUKUNFT im Jahr 2021 mit einer Neustrukturierung der Redaktion und der inhaltlichen Ausrichtung und mit dem Relaunch von www.diezukunft.at begehen.

  • Ausgehend von der bisherigen Blattlinie soll die ZUKUNFT zwischen reflektierenden intellektuellen Debatten und dem konkreten aktuellen Zeitgeschehen neu positioniert werden, um mittel- und langfristig auch einer breiteren landesweiten und internationalen Öffentlichkeit zur Verfügung zu stehen. Dabei soll die (analoge und digitale) ZUKUNFT als ein thematisch breit aufgestelltes Medium erscheinen, dass für Politik, Gesellschaft und Kultur relevante Diskussionen präsentieren und vorantreiben soll, um u. a. als intellektuelle Stütze für Politiker*innen und Funktionär*innen zu dienen. Sie soll dabei auch die Rolle übernehmen, die (sozial)demokratische Öffentlichkeit auszubauen und zu bereichern.
  • Angesichts aller gesellschaftlich relevanten Diskussionen zu Digitalisierung, Automatisierung sowie Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) und nicht zuletzt auch in Bezug auf die Medialität der Lebens- und Arbeitswelten der Menschen ist der Relaunch der Online-Präsenz der ZUKUNFT auch eine Antwort auf die Zeichen der Zeit. Dabei soll auch das Archiv der bisherigen Ausgaben zur Verfügung stehen. Des Weiteren werden einige Beiträge der jeweils aktuellen Ausgabe in anregender und zeitgemäßer Form präsentiert. Darauf aufbauend soll die digitale ZUKUNFT der ZUKUNFT (Social Media, digitale Diskussionen usw.) mittel- und langfristig ausgebaut werden …

Kurz: die SPÖ und die Öffentlichkeit brauchen dringend eine analoge und digitale ZUKUNFT … und dies in allen Wortbedeutungen!